D

d

A

Dokumente
der
Architektur

DdA

Dokumente
der
Architektur

Info
Dokumente der Architektur / DdA ist sowohl Video- und Text-basiertes Online-Magazin als auch Forschungsplattform zur Geschichte, Gegenwart und Zukunft des zeitgenössischen Architekturdiskurses.

DdA versammelt Aufsätze, Interviews und Videobeiträge zum Architekturdiskurs der letzten 50+ Jahre, mit besonderem inhaltlichen Fokus auf Bewegtbildformate und auf gesellschaftliche, politische und ökonomische Entstehungsbedingungen von Architektur und Urbanismus. Das erste Bundle von Beiträgen entstand ab 2019 im Rahmen des Forschungsprojekts „Innovationsgeschichte im Spiegel der Zeitschrift ARCH+“, durchgeführt in den Jahren 2019 bis 2021 vom Institut für Grundlagen moderner Architektur und Entwerfen (IGmA) der Universität Stuttgart. Ein ausführlicher Forschungsbericht kann hier hier als barrierefreies PDF heruntergeladen werden. Weitere Bundles folgen in regelmäßigen Abständen.

Impressum

Das Forschungsprojekt „Innovationsgeschichte im Spiegel der Zeitschrift ARCH+“ wurde am Institut für Grundlagen moderner Architektur und Entwerfen (IGmA) der Universität Stuttgart unter der Leitung von Prof. Dr. Stephan Trüby durchgeführt mit einer Förderung durch das Innovationsprogramm Zukunft Bau des Bundesinstituts für Bau-, Stadt- und Raumfoschung (BBSR).

Gefördert durch:

Projektleitung:
Prof. Dr. Stephan Trüby, Leo Herrmann, Sandra Oehy

Redaktion:
Leo Herrmann, Sandra Oehy

Redaktionelle Mitarbeit:
Melina Gierl, Hannah Kuppel, Sophia Landsherr, Celine Zaiser

Wissenschaftliche Begleitung:
Dr. Katja Hasche (Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung, Referat WB 3 „Forschung im Bauwesen, Gebäudemanagement“)

Konzept und Gestaltung Website:
Matthias Görlich, Marcel Strauß

Programmierung Website:
Cornelius Carl, Nicolas Mahren Carl&Mahren

Institut für Grundlagen moderner Architektur und Entwerfen (IGmA)
Universität Stuttgart
Prof. Dr. Stephan Trüby
Keplerstrasse 11
D-70174 Stuttgart
+49 711 685 8332
sekretariat@igma.uni-stuttgart.de

Disclaimer:
Trotz größter Sorgfalt kann die Redaktion keine Haftung für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte dieser Website übernehmen. Externe Links wurden zum Zeitpunkt ihrer Erstellung überprüft, für die Inhalte sind allerdings die jeweiligen Betreiber verantwortlich. Die Redaktion behält sich das Recht vor, die Website oder Teile davon ohne vorherige Ankündigung zu überarbeiten oder zu löschen. Sollten auf dieser Website Verstöße gegen das Urheberrecht festgestellt werden, bittet die Redaktion um eine formlose Nachricht. Die betreffenden Inhalte werden dann unverzüglich entfernt.

© Alle Rechte liegen bei den Autor*innen und beim IGmA

Error